Blick aus meinem Fenster
Angst vor dem Kommenden.

In solchen Momenten könnte

keiner mehr mit den Schultern zucken,

wenn er wüsste, dass er niemanden hätte,

der ihn liebt.

So war ich.

Es war mir gleich.

 

Doch nun sind es - 

Liebe und Freundschaft,

die uns stark machen -

die uns die Angst nehmen -

die uns in einsamen Stunden vergewissern,

dass wir niemals alleine sind.

Dank diesen Menschen bin ich stark.

 

... zankapfel ... 

 

3.8.08 09:56
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Whisker / Website (3.8.08 11:23)
Du sollst wissen, starker Zankapfel, dass ich, egal ob in schwachen oder starken Stunden, immer für dich da sein werde.
Ich werde dir auf die Beine helfen, wenn deine Füße vergessen haben, wie man läuft, ich werde dich an die Hand nehmen, wenn du den Weg nicht mehr recht erkennst und werde dich führen.
Du bist sicher. Dafür ist gesorgt.
Nie mehr musst du allein sein.

Denk dran: "Geteiltes Leid ist halbes Leid!"

Ich hätte gern noch eine Schippe voll Leid und nehme sie direkt von deinen Schultern

<3 !

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Gratis bloggen bei
myblog.de