Blick aus meinem Fenster

Wer es einmal geschafft hat, seine Sehnsucht Vorfreude zu nennen, der kann nie wieder richtig unglücklich sein.

 

Peter Hohl

 

26.2.09 00:07
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Whisker / Website (26.2.09 16:45)
... wenn man sicher ist, dass die Sehnsucht auch erfüllt wird.
Ansonsten kann man sich das doch sparen, nicht?


Advanced cloverleaf (26.2.09 17:38)
Das sehe ich ähnlich, aber solche Zitate wendet man am Besten immer dann an, wenn sie auch von Nutzen sind, ansonsten wäre man ja ungeheuerlich dumm, etwas zu zitieren, was für den Moment gar nicht zutrifft.
Vorfreude ist die schönste aller Freuden.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Gratis bloggen bei
myblog.de